Nonstop Reisen ist möglich wenn du es geschafft hast dein Business ohne sehr viel Betreuungsaufwand zum Laufen gebracht zu haben.

Dann hast du eine Art „Passive Income“ Business. Das ist erreichbar aber gerade im ersten oder in den ersten Jahren unrealistisch. Viel besser ist es also sich immer mal wieder Orte zu suchen, in denen man länger bleibt oder von denen aus man die Gegend erkundet. Auch wenn man es sich am Anfang nicht vorstellen kann, auf Dauer ist es anstrengend immer wieder den Ort zu wechseln, neue Leute kennen zu lernen oder von typischen Backpackern umgeben zu sein.

Um Dein Business voran zu bringen oder am Laufen zu halten brauchst du auch mal Fokus, Routine oder Gleichgesinnte um dich herum.

Das Digitale Nomaden Leben entwickelt sich in der Regel eher in die Richtung eine Zeit lang an einem Ort zu „leben“ und längerfristig in einem Apartment zu wohnen anstatt im Hostel. Das gibt einem die nötige Ruhe und Konzentration und spart Kosten.

Auch wenn du es nicht glauben kannst. Nur herum reisen und Sightseeing ist irgendwann anstrengend und langweilig.

Gut ist es auch mit einer mehrmonatigen Reise zu starten die du mit erspartem finanzierst und dich erstmal ordentlich auszutoben.

Du weisst nicht wo du anfangen sollst?
6 STEPS zum Digitalen Nomaden + Lifestyle Kostenplan!
Wie sieht dein idealer Lifestyle überhaupt aus und was kostet er...? Das und viel mehr in unserer kostenlosen E-Mail Serie!