Wenn dein Business in Deutschland gemeldet ist und du online Dein Geld verdienst, reist du ganz normal im Rahmen der Touristenvisa – Regelungen und nicht über ein Work-Visa (nicht zu verwechseln mit dem Work & Travel Visum für Australien, Neuseeland & Kanada) des Landes ein.

Die aktuellsten Visa und Einreisebestimmungen für ein Land findest du immer beim Auswärtigen Amt. Es gibt Länder wo Du als Tourist für einige Zeit gar kein Visum brauchst oder wo das Visum 1-3 Monate gültig ist. Danach ist eine Verlängerung meist durch die Ausreise ins Nachbarland und eine erneute Einreise (Visa Run) möglich.

Überlegst du wo es hingehen soll?
TOP 10 HOTSPOTS für DIGITALE NOMADEN
inkl. Links zu Co-Working Spaces, Cafés, Unterkunftempfehlungen, Networking und TOP Sim Karten Anbietern...